Una ruta de senderisme recomanada a la Garrotxa

Eine empfohlene Wanderroute in La Garrotxa

Wenn Sie vorhaben, für ein paar Tage nach La Garrotxa zu kommen, um sich in der wunderschönen natürlichen Umgebung dieser Region Kataloniens zu entspannen, Sie können den Vulkan Santa Margarida nicht verfehlen. In diesem Vulkan können Sie auf die Spitze seiner Mauern klettern und den großen Mittelkrater besuchen, wo wir finden die kleine romanische Einsiedelei Santa Margarida de Sacot.

Außerdem, ist eine sehr empfehlenswerte Aktivität, um den Tag mit Freunden zu verbringen, das Paar oder mit der Familie. Und alles was Sie brauchen sind gute Schuhe, bequeme Kleidung und ein Rucksack mit dem Nötigsten, da ist der weg nicht sehr lang. In Beton, wird von sein 3 Meilen zählen die Hin- und Rückfahrt, Dauer ca. 1 Stunde. Es ist also ein ziemlich einfacher und schneller Weg.

Route zum Vulkan Santa Margarida

Abfahrt vom Parkplatz Santa Margarida

Um die Route zu starten, fahren wir zu der Parkplatz Santa Margarida, wo wir unser Fahrzeug geparkt lassen. Dieser Parkplatz ist Das Hotel liegt an der Straße GI-554 in Santa Pau. Um es zu identifizieren, sehen wir eine große gepflasterte Promenade auf einer Straßenseite oder einen Kreisverkehrausgang.

Sobald alle Teilnehmer zusammen sind, können Sie die Route starten, Sie müssen den Weg rechts nehmen, wenn Sie den Parkplatz betreten. Es ist ein sehr breiter Feldweg und es ist in perfektem Zustand zum Wandern, und sogar mit Fahrzeugen einzutreten.

Während Sie weitergehen, werden Sie auf verschiedene Zeichen stoßen, die den richtigen Weg markieren. Alles was Sie tun müssen, ist ihnen bis zur Spitze des Kraters zu folgen. Um dich besser zu führen, Der Hang, den Sie nehmen müssen, ist sehr gerade und bringt Sie fast an die Spitze von allem. Dieser Hang endet an einer Gabelung, an der wir links abbiegen, Das ist der kürzeste Weg. Wenn Sie etwas weiter gehen möchten, dann, besser den richtigen Weg gehen.

Ankunft am Krater von Santa Margarida

Wenn Sie an die Spitze kommen, Sie müssen einen kleinen Pfad hinuntergehen, der Sie in die Mitte des Kraters führt, wo ist die Einsiedelei von Santa Margaridein. Wenn Sie es besuchen möchten, Informieren Sie sich am besten über die Zeiten vor dem Ausflug. Auf diese Weise können Sie eine umfassendere Erfahrung machen.

Das Zurückkommen

Zurückgeben, was wir empfehlen, ist, dass Sie den gleichen Weg gehen, den Sie gegangen sind, Auf diese Weise verlieren Sie sich nicht auf dem Weg. jedoch, Sie erreichen den Parkplatz in 30 höchstens Minuten.

Und wenn Sie in Ihrem Fall keine Wege gehen wollen, Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einige der Vulkane von La Garrotxa zu sehen. In Aktivitäten Garrotxa Wir sind Experten auf diesem Gebiet und wissen, wo die besten Punkte liegen unser Zug auf Rädern.